Reise zum nächsten Paar supermassereicher schwarzer Löcher

Dieses Video führt uns zu NGC 7727, einer 89 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernten Galaxie im Sternbild Wassermann, in der sich das bisher am nächsten gelegene Paar supermassereicher schwarzer Löcher befindet. Das Paar ist auch dasjenige mit dem geringsten Abstand zwischen zwei supermassereichen schwarzen Löchern – sie sind nur 1600 Lichtjahre voneinander entfernt.

Jedes der beiden schwarzen Löcher befindet sich im Zentrum eines der beiden hellen Kerne in NGC 7727, die im letzten Teil des Videos zu sehen sind. Die beiden schwarzen Löcher befinden sich auf Kollisionskurs und werden voraussichtlich innerhalb der nächsten 250 Millionen Jahre zusammenstoßen und zu einem riesigen schwarzen Loch verschmelzen.

Die Nahaufnahme der zentralen Region von NGC 7727 und ihrer beiden Kerne wurde mit dem MUSE-Instrument am Very Large Telescope (VLT) der ESO am Paranal-Observatorium in Chile aufgenommen.

Bildnachweis:

ESO/L. Calçada ; N. Risinger (skysurvey.org); Digitized Sky Survey 2; VST ATLAS team; Voggel et al. Music: Azul Cobalto

Über das Video

ID:eso2117b
Sprache:de-at
Veröffentlichungsdatum:30. November 2021 14:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso2117
Dauer:50 s
Frame rate:25 fps

Über das Objekt

Name:NGC 7727
Typ:Local Universe : Star : Evolutionary Stage : Black Hole

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
11,1 MB

For Broadcasters